2012 - OEDKH

ÖDKH - Österreichischer Berufsverband der Kindergarten- und  HortpädagogInnen in elementaren bis zu sekundären Bildungseinrichtungen
Direkt zum Seiteninhalt

2012

MEDIENHINWEISE



08.10.2012
Sperrt endlich die Kindergärten zu


Demonstration am  Samstag dem 6. Oktober 2012
Unter dem Motto: Kindergarten - Achtung Einsturzgefahr! demonstrierten  PädagogInnen wieder einmal gegen die unzumutbaren Bedingungen in elementaren  Bildungseinrichtungen.
Organisiert wurde die Protestaktion von der Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier (GPA-djp), der Gewerkschaft der Gemeindebediensteten  - Kunst, Medien, Sport, freie Berufe (GdG-KMSfB) und der Gewerkschaftvida.
Warum der  ÖDKH nicht dabei war ist hier unter folgendem Link nachzulesen.
Zwei Artikel  aus der Presse, die die Lage der PädagogInnen treffend schildern.


In Kärnten gibt es  wieder eine Berufsgruppe:
Die Gründungssitzung fand am 28. September 2012 statt.
Seit 5 Jahren  gab es in Kärnten keine Interessensvertretung.
Anstoß für die Neugründung war die Kürzung der Vorbereitungszeit im April dieses  Jahres.
Es bildete sich eine Gruppe auf der Internetplattform facebook und eine kleine  Gruppe von PädagogInnen beschloss, sich zusammen zu tun.
Achtung Einsturzgefahr (Betreten der Bildungsbaustelle auf eigene  Bildungsgefahr...)


13.03.2012
Presseaussendung des ÖDKH bezüglich  Uneinigkeiten  in der Tertiärisierung der  Ausbildung aller PädagogInnen


02.03.2012

23.01.2012
Standard:
 Neue Plattform - Die Weltmeister im Sandkasten


23.01.2012
Die Presse:
Kindergarten: Plattform fordert Bundeskompetenz


03.01.2012
Stellungnahme des ÖDKH zum Entwurf der § 15a Vereinbarung über die frühe  sprachliche Förderung.

Zurück zum Seiteninhalt