TEILNEHMENDE TdEb - OEDKH

ÖDKH - Österreichischer Berufsverband der Kindergarten- und  HortpädagogInnen in elementaren bis zu sekundären Bildungseinrichtungen
Direkt zum Seiteninhalt

TEILNEHMENDE TdEb

Hier finden am Tag der Elementarbildung Aktionen statt:

Details zu den Aktionen gibt es auch auf Facebook https://www.facebook.com/TdBeOEDKH/, auf Anfrage unter
office@oedkh.at und in diesem Überblick.
Die Reihung der bisher eingelangten Aktionen erfolgte groß teils nach der Tageszeit!

WIEN:
23.1.2019

AUFTAKTVERANSTALTUNG !
„Zwischenrufe. Kritische Überlegungen zur elementaren Bildung“, Impulsvortrag und Podiumsdiskussion
VHS Meidling, 1120 Wien, Längenfeldgasse 13–15. Um Anmeldung unter meidling@vhs.at wird gebeten.

24.1.2019
PRESSEKONFERENZ 10:00: Tag der Elementarbildung 2019 – Nötiger als je zuvor!
PRESSECLUB CONCORDIA (Bankgasse 8, 1010 Wien)

KINDERGARTEN Sturzgasse, Diakonie Bildung: „Tag der offenen Tür“

Kindergarten Riglergasse 1180 Wien: Plakat zu "Alles was ich brauche, habe ich im Kindergarten gelernt"

Kinderbücherei der Weltsprachen, 10:00-12:00: "Sprachkompetenz durch Erzähltheater"

BAfEP 10: SchülerInnen interviewen PassantInnen

BAfEP21: 10:00 bis ca. 12:00, „Meine schönste Erinnerung“

BAfEP 8:  ganztags: SchülerInnen interviewen PassantInnen, Luftballons in der Öffentlichkeit und der Praxis, "Schatzkiste" der Inklusive Elementarpädagogik, Kinder und Eltern Informationen

St. Nikolausstiftung: Infokarten zu den Basiskompetenzen Sprache, Motorik und Mathematik für alle Eltern

MA10, Gemeinde Wien: „so viele sind wir“

Betriebskindergarten WGKK 1100 Wien: Kompetenzerwerb als Thema mit Eltern und Kindern

CAMPUS  1210; Plakat zur Elementarbildung

ZOOM Kindermuseum: Hausführung zum ZOOM Angebot und zur ZOOM Vermittlung im Elementarbereich

PLATTFORM EduCare: Feierliche Enthüllung der Gedenktafel für Mag.a Dr.in Heide Lex-Nalis, 14.00,  1110 Wien, Krausegasse 7a

Bücherei Wieden: 16:00-17:00, "Vorlesenachmittag im Wieden- Sprachkompetenz durch Erzähltheater", Kamishibai Geschichte

FH-CAMPUS Wien: LECTURE „Perspektiven von sprachlicher Bildung und Sprachförderung im Kindergarten“, 18.30 - 20.00, Anmeldung bis 17.01.2019: https://www.fh-campuswien.ac.at/sprachliche-bildung-im-kindergarten
mit Bücherstand der BÜCHEREIEN ab 18 Uhr

VHS Meidling: „Sag mir, wo die Männer sind“, 19.00-20.30h, Anmeldung: meidling@vhs.at

Büchereien Wien, Kirango - 2 Veranstaltungen zu "Sprachkompetenz durch Erzähltheater" https://www.kirango.at/de/veranstaltungen/kalender/7986 und https://www.kirango.at/de/veranstaltungen/kalender/8122
    
BURGENLAND
Städtischer Kindergarten Pinkafeld: Jubiläumsschikurs mit       dem Thema Elementarbildung

STEIERMARK
Caritas Steiermark: Schwerpunkt Basiskompetenz Sprache und Beziehung in den Elementaren Bildungseinrichtungen, Bearbeitung in verschiedenen Sprachen.

BAfEP Judenburg: SchülerInnen befragen PassantInnen, buntes Infoprogramm am Hauptplatz von Judenburg.

OBERÖSTERREICH
Pyhrn-Priel-Region: Krabbelstuben, Kindergärten und Horte verteilen TdEb-Luftballons und -Kulis für Gespräche zu den Basiskompetenzen in Elementaren Bildungseinrichtungen.

BAfEP LINZ Ledergasse und Kreuzschwestern: Ausbildung der ElementarpädagogInnen wird in der Öffentlichkeit in Gesprächen thematisiert.

BAfEP RIED: Tag mit Früherziehungspädagogin und Autorin Antje Bostelmann - Workshops und Vorträge für SchülerInnen, offene Abendveranstaltung zum Thema Digitalisierung, 19.30Uhr.

BAfEP STEYR:
AUFTAKT 23.1. Vortragsabend mit Prof. DDr. Manfred Spitzer zum Thema Risiken und Nebenwirkungen digitaler Medien, 19 Uhr.
24.1. Infopoint am Stadtplatz Steyr

BAfEP VÖCKLABRUCK: SchülerInnen suchen Gespräche über Elementarbildung und Ausbildung im Raum Vöcklabruck, Gmunden, BAd Ischl, Attnang, Schwanenstadt, Lambach, Wels und Vorchdorf. Vortrag, 15 Uhr, Matthias Schäfer für SchülerInnen und BesuchskidergartenpädagogInnen zum Thema "Wir, die pädagogischen Profis und Qualitätssicherung".

SALZBURG
Initiative - Tag der Elementarbildung Salzburg, ganztags und 17.00 - 20.00: Plakataktion „LIVE-Einblick in die Elementarbildung“, Abendveranstaltung mit Referat und Podiumsdiskussion

NIEDERÖSTERREICH
PH BADEN; 19 Uhr: „Spiel als Inklusion – Inklusion als Spiel?“, Referent: Ulrich Heimlich
Voranmeldung erbeten unter: martina.holzer@ph-noe.ac.at

KÄRNTEN
BEBEK: "Bauwettbewerb" für Bildungseinrichtungen, Dokumentation mit Foto, öffentliche Ausstellung, Bauen mit „wertlosem“ Material, Plakat für EBE, Workshop und Alpen-Adria-Universität Klagenfurt Vortrag "Bildungsräume für Kinder"


Zurück zum Seiteninhalt